Dieses Thema enthält 9 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  liquidmedia vor 2 Jahre.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #1359

    Oliver Hasse
    Teilnehmer

    Welche Felder sollten evtl. noch in die Profilvorlage?

    Projektgruppe: Oliver, Britta, Iri

    #1524

    Oliver Hasse
    Teilnehmer

    Ulrike hat von verschiedenen Webseiten Profile eingesammelt und in einem Dokument zusammen geführt. Das kann uns gut als Vorlage dienen um uns abzustimmen, welche Profilfelder wir noch dazunehmen wollen. Das PDF findet ihr im Anhang von diesem Post.

    Bitte anschauen und hier antworten, welche Felder ihr wichtig und nützlich fändet. Dann sammeln wir und stimmen am Ende ab.

    LG Oliver

    Dateianhänge:
    1. Beispiele-Profile.pdf
    #1530

    Oliver Hasse
    Teilnehmer

    Ich schreibe jetzt einmal die Beispiele für Profile im SV Kontext als einzelne Kommentare raus. Dann können wir abstimmen über die Likes welche uns in Summe am besten gefallen. Damit könnten wir dann weiter arbeiten.

    #1531

    Oliver Hasse
    Teilnehmer

    Beispiel 1:

    Gesamtprofil: "PDF zum Download"

    Aktueller Aufgabenbereich:

    Beratungsschwerpunkte der letzten Jahre:

    Mehr zu "Name des SV"

    Schlagwörter

    #1532

    Oliver Hasse
    Teilnehmer

    Beispiel 2:

    Fliesstext mit Kurzvita

    Download Kurzprofil

    Überschriften im Kurzprofil:

    Arbeitsschwerpunkte:

    Arbeitsbeispiele:

    Professioneller Hintergrund:

    #1533

    Oliver Hasse
    Teilnehmer

    Beispiel 3:

    detailierte Kompetenzen:

    weitere Kenntnisse:

    Branchenkenntnisse:

    #1534

    Oliver Hasse
    Teilnehmer

    Beispiel 4:

    Berufliche Erfahrung:

    Supervisionsschwerpunkte:

    Lieblingssprichwort

    #1535

    Oliver Hasse
    Teilnehmer

    Beispiel 5:

    Arbeitsschwerpunkte:

    Ausbildungen:

    Fortbildungen:

    Berufserfahrungen:

    Supervision: Arbeitsweise und seit wann als SV tätig

    #1536

    Britta Bech
    Teilnehmer

    Ich finde eine Mischung aus Beispiel 2 und 4 ganz gut. Da die wenigsten von uns schon langjährig supervisorisch erfahren sind und daher nicht viele Branchenkenntnisse vorweisen können, würde ich mich eher auf die Basics konzentrieren. Sprich beruflicher Hintergrund und Arbeitsschwerpunkte. "Lieblingssprichwort" muss für mich nicht unbedingt sein. Die Kurzvita im Fliesstext würde ja einen persönlichen Einblick geben.

    #1575

    liquidmedia
    Keymaster

    AG-Profilfelder (Iri, Britta, Oliver)

    Wir schlagen vor, es bei einem individuellem Fliesstext zu belassen und nicht noch weitere Felder hinzuzunehmen. Das Feld "Honorare" würden wir rauslassen. Die Honoraranfrage kann dann vom Supervisanden erfolgen. So ersparen wir uns eine Preis-Konkurrenz.

    Vorschlag für die Profilfelder:

    Kurzvita: mit professionellem Hintergrund und beruflicher Erfahrung

    Settings zum Auswählen: Einzel, Fall, Gruppe, Team

    Download Kurzprofil -> vielleicht Anfang 2017 wenn die individuellen Inhalte stehen und es eine Gestaltung für einheitliche Flyer gibt

    Themen- und Arbeitsfelder -> zum Anklicken, wird dann als Liste unter dem Profil und über die Schlagwörter-Wolke dargestellt.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.